Warning: Constant FORCE_SSL_ADMIN already defined in /homepages/12/d298845376/htdocs/Hochzeitsfotograf/wp-config.php on line 97
Hochzeitsfotograf im Haus Schnede. Hochzeit im Haus Schnede

Great to have you here!

Hi, Ich bin Stefan. Österreicher mit ausgeprägter Liebe zur Ostsee und seit 2011 selbstständig als Hochzeitsfotograf.

 

Es gibt viele tolle Orte um eine Hochzeit in Hamburg, Ahrensburg, Siek, Timmendorfer Strand oder Lüneburg kreativ einzufangen. Das Ahrensburger Schloss, die historische Speicherstadt in Hamburg oder den Hafen. Aber ich mag auch Hochzeiten am Strand. Egal ob an der Nord & Ostsee, auf Bali oder an exotischen Destinationen wie den Seychellen oder auf Mauritius.

 

Aber nicht nur Hochzeiten in Hamburg fesseln mich, sondern auch ein aktiver Lebensstil & Kitesurfen. Ebenfalls gesundes Essen, morgens ein Kurkuma latte und die Gemeinschaft mit lieben Menschen. Ich bin ein Mensch,der das Leben feiert und sich selber nicht zu ernst nimmt.

 

Lasst mich als Hochzeitsfotograf Hamburg, Hochzeitsfotograf Ahrensburg & Hochzeitsfotograf Lüneburg eure einzigartigen Momente festhalten.

Mein Stil als Hochzeitsfotograf

Ich lebe für Bilder, die authentische Geschichten erzählen. Ich habe als Hochzeitsfotograf Hamburg über die Jahe ein Gespür für Details und Momente entwickelt, die es mir erlauben in jeder turbulenten Situation präsent zu sein. Diese Gelassenheit und Erfahrung als Hochzeitsfotograf Hamburg gibt euch den Raum für Ausgelassenheit und Aufregung an eurem großen Tag.

 

Durch meine ruhige und gelassene Art nehme ich am Geschehen teil ohne aufzufallen.

Aus dem Hintergrund sammle ich kleine und große Geschichten.

 

Die besten Bilder entstehen, wenn ihr euch wohl und unbeobachtet fühlt. Wenn ihr ganz selbst seid und euren Tag mit Freunden und Familie genießt.

 

Dieser Rahmen gibt mir als Hochzeitsfotograf Hamburg den kreativen Raum eure Hochzeit so festzuhalten wie sie sich entwickelt.

 

Ich begleite als Hochzeitsfotograf Hamburg freie und kirchliche Trauungen über den gesamten Tag, vom Styling und Ankleiden am Morgen bis hin zu den Feierlichkeiten am Abend.

Journal

Ich bin als Hochzeitsfotograf in Hamburg, Timmendorfer Strand, Lüneburg, Ahrensburg und Siek für euch da. Ebenso reise ich sehr gerne zu Hochzeiten an entlegenen Orten auf der Welt. Als Hochzeitsfotograf Seychellen bin ich sehr gerne auf Mahe, Praslin und La Digue.

journal ansehen

Kontakt

Wenn meine Leidenschaft und Engagement als Hochzeitsfotograf euch inspiriert, dann tretet gerne in Kontakt mit mir. Per e-mail oder whatsapp. Ich freue mich euch kennen zu lernen und mehr über eure Plänen zu erfahren.

Vielen Dank für Deine Nachricht! Ich melde mich bald bei Dir!Irgendetwas stimmt hier nicht. Bitte versuche es nochmal.

Hochzeitsfotograf im Haus Schnede

Hochzeitsfotograf im Haus Schnede. Eine Hochzeit im Haus Schnede in der Lüneburger Heide bedeutet eine Hochzeit in einem traumhaft schönen Ambiente. Dabei befindet sich das Haus im Luhetal am Rande der Lüneburger Heide, so dass heiraten im Haus Schnede auch die Möglichkeit zu einem schönen Gartenfest bietet.

Eingebettet in eine malerische Landschaft aus kleinen Bächen und Teichen, offenen Wiesen sowie Laubwäldern und Mischwäldern kann eine einzigartige Märchenhochzeit stattfinden, bei der sich jede Braut als Prinzessin fühlen kann. Die schöne Jugendstilvilla und der dazu gehörende Park ermöglichen aber auch einen rauschenden Ball, wobei die weiße Kutsche nicht fehlen sollte.

Wer es weniger märchenhaft, dafür aber edel und stilvoll mag, sollte sich ebenfalls für eine Hochzeit im Haus Schnede entscheiden, denn das Heiraten im Haus Schnede kann auch in Form eines stilvollen Sektempfangs stattfinden. Erlaubt ist alles, was gefällt, wobei das Team des Hauses natürlich allen Interessenten und Interessentinnen gerne mit Rat und Tat zur Seite steht. Doch auch dann, wenn die Hochzeit schon Jahre zurückliegt, ist Haus Schnede der optimale Ort für rauschende Feste, die gerne in Form einer silbernen oder gar goldenen Hochzeit stattfinden können. Darüber hinaus bietet das Haus etwa 60 Übernachtungsmöglichkeiten, so dass ein Brunch am kommenden Morgen die Feierlichkeiten abschließen kann.